Nacken- und Schulterverspannungen

Apr 20, 2011   //   by Physio Central - Administrator   //   Expertentipps  //  No Comments

Verspannungen im Nacken sind unangenehm und schmerzhaft. Sie schränken die Bewegungsfreiheit ein, das Umdrehen wird zur Qual und alltägliche Dinge, wie zum Beispiel das Umschauen beim rückwärts Einparken ist nur schmerzgeplagt möglich. Oftmals hat man das Gefühl, die Schmerzen sind plötzlich gekommen. Doch woher? Wie kommt es zu den lästigen Nacken- und Schulterverspannungen?

Die Ursachen können sehr vielfältig sein. Im Allgemeinen ist die Muskulatur in irgendeiner Form vorgeschädigt. Durch langgehaltene Kopfpositionen und starre Sitzhaltung, durch unphysiologische Haltung während des Schlafens, durch Schonhaltungen aufgrund eines Bandscheibenvorfalles und natürlich auch durch seelische Belastungen und Stress. Neben Ernährung und Bewegung spielen allerdings auch weiter zurückliegende Einflüsse, wie beispielsweise Stürze, Operationen oder Schleudertraumen eine wesentliche Rolle in der Entstehung von Nacken- und Schulterproblemen. Daher sollten Sie im Falle dieser Symptome unbedingt mit Ihrem Arzt und Ihrem Physiotherapeuten sprechen. Eine individuelle Betreuung kann Ihnen helfen, die lästigen Beschwerden in den Griff zu bekommen.

Für mehr Informationen zum Thema „Nacken- und Schulterverspannungen“ stehe ich Ihnen, gemeinsam mit meinem Team am Donnerstag, den 12.05.2011 von 18:30 bis 19:30 Uhr im Zuge einer individuellen Beratung gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

Leave a comment